Forschungs­konsortium ECO-COOL

Development of the first fully integrated and controlled cooling cycle for the usage in household cooling appliance


Beschreibung

Das Forschungskonsortium ECO-COOL ist ein K-Projekt, welches im Rahmen der COMET Exzellenzinitiative von der FFG, dem Land Steiermark, dem Land Tirol und dem Land Kärnten gefördert wird.

Im K-Projekt ECO-COOL beschäftigen sich rund 10 Mitarbeiter an der TU Graz und bei den Konsortialpartnern mit Methoden zur Effizienzsteigerung von Haushaltkühlgeräten. Ein wichtiger Aspekt für die Umsetzung dieses Ziels ist die Zusammenarbeit von Geräte- und Komponentenherstellern in diesem Projekt. Das übergeordnete Entwicklungsziel ist der elektronisch geregelte, vollkommen integrierte Kühlkreislauf für hocheffiziente Haushaltskühlgeräte.